Schräge Roboter

das kreative Mitmachlabor kommt in die Schule

Roboter namens Robo-Rat Spike von Marie-Therese, Amerlinggymnasium, 2. Klasse

Hinterlasse einen Kommentar

Marie-Therese-Amerlinggymnasium
„1)    Mein Roboter ist für Kinder. Er soll eine Ratte ersetzten und mit seinem Schwanz Gegenstände bringen können.

2)    Ich kann mit ihm über ein Mikrofon reden und er spricht mit mir über einen Lautsprecher.

3)    Er sieht aus wie eine Ratte und soll mit weißem Plüsch überzogen sein.

4)    Robo-Rat Spike soll sich wie eine Ratte verhalten.

5)    Zur Herstellung benötige ich: Räder, ein Mikrofon, einen Lautsprecher, Infrarotgeräte, eine Kamera, einen Mikrochip und Sensoren, eine Speicherkarte und Fell.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s