Schräge Roboter

das kreative Mitmachlabor kommt in die Schule

Zwei Roboter von Angelo, GRG Hagenmüllergasse, 2. Klasse

Hinterlasse einen Kommentar

RoboAngelo1„Mein Roboter ist vor allem für Flüchtlinge aber eigentlich für jeden.

Mein Roboter schaut aus wie ein stinknormales Haus. Das ist es aber nicht.

Innen im Haus gibt es einen so genannten Not – Knopf. Bei Gefahr drückt man den Knopf.

Wenn man das macht, fährt das Haus Arme und Beine aus und läuft weg. So muss man nicht packen und man ist geschützt im Haus. Im Haus sind auch überall Mikrofone eingebaut also funktioniert es auch mit Sprachsteuerung. Dieses Haus braucht aber unbedingt starke Stallbeine damit es auch stehen kann.

Er heißt: Das , S -Haus“

„Mein Roboter ist eigentlich für jHagenmullergasse6-3eden. Es ist ein Kopierer der Gegenstände kopieren kann. Falls ein Gegenstand zu groß ist hat es ein Laser oben womit es jemanden oder etwas verkleinern oder vergrößern kann. Es kann alles verdoppeln.(Sogar Menschen)Mit dem Roboter kann man kommunizieren durch Sprachsteuerung aber es antwortet schriftlich auf einem Bildschirm.Es sieht aus wie eine Maschine. Der Roboter verhält sie wie eine Maschine.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s